Hallen 5+6

Straßenansicht

 

Die Hallen 5+6 befinden sich auf dem süd-östlichen Teil des Geländes.

Die Hallenböden bestehen aus Stahlbeton mit eingearbeiteter Verschleißschicht und sind für Gabelstapler mit 2,5t Gesamtlast ausgelegt.
Beide Hallen sind von Norden her mit Rampen versehen.
Auf der Südseite (Straßenseite) befinden sich Rolltore.

 

 

Rampe mit Überladbrücke

Halle 5

hat eine Fläche von 823 m².
Die Nutzhöhe beträgt 3,85 bis 5,90 m.

Die Halle wurde 1998 renoviert und zum Teil neu gebaut.

 

 

 

 

Halle 6

hat eine Fläche von 816 m².
Die Nutzhöhe beträgt 5,90 m.

Die Halle wurde 1998 neu gebaut.